Sonntag, 3. Oktober 2021

14:00-19:30 Uhr, Helmut-Zilk-Park
1100 Wien, Parkpavillon 1
Bühne beim Parkcafé “Der Mann”
Eintritt frei!

Workshop / Picknick mit Musik

14.00 Uhr: Drachen bauen & Picknick

Der Verein Akis lädt zum basteln & Plauder-Picknick ein

Drachen bauen & steigen lassen

Wer von uns erinnert sich nicht gern an die Kindheit, Tage am Strand oder im Park zurück, mit Sonne und Wind im Gesicht und der Drachenschnur in der Hand? Drachen steigen lassen hat uns als Kinder begeistert und ist auch ein Riesenspaß für Erwachsene.

In Afghanistan ist es sogar ein Nationalsport, daher lädt der afghanische Verein Akis zum Workshop für Drachen bauen ein. Es können insgesamt 20 Drachen gebaut werden. Baut eure Drachen vor Ort oder nehmt sie von zuhause mit und kommt zum gemeinsamen Drachen steigen lassen!

Plauder-Picknick mit afghanischen Snacks und Musik

Der Verein Akis lädt zum Plaudern auf die Picknickdecke ein: Begleitet von traditioneller afghanischer Musik sind die Besucher/innen dazu eingeladen, afghanische Köstlichkeiten zu probieren und in entspannter Atmosphäre mit den afghanischen Gastgeber/innen zu plaudern. Gerne die eigene Picknickdecke mitbringen!

Musik:
Wahid Kamran – Tabla
Farid Anwar – Harmonium

Verein Akis
Konzert

18.00 Uhr: Wiener Brut

Mia san Menschen

Die umtriebige Katharina Hohenberger präsentiert mit der Wiener Brut ihr neues Programm „Mia san Menschen“. Da wird in gewohnt witziger Weise u.a. über den Gesundheitswahn, die Geburtenrate nach Corona und das absurde Ableben berühmter Persönlichkeiten gesungen.

Die Musiker fügen sich kongenial in die musikalisch erzählten Geschichten ein, um dann mit Saiten, Tasten und Trommeln immer wieder virtuos in den Vordergrund zu treten. Mensch sein und Mensch bleiben, das ist die Devise der Band. Deshalb hat die Wiener Brut sich auch immer selbst auf der Schaufel und zeigt, dass man das Leben ja erstens niemals allein und zweitens nur mit Humor nehmen kann.

Katharina Hohenberger: Gesang, Violine
Johannes Münzner: Akkordeon, Gesang
Bernhard Osanna: Kontrabass
Jürgen Groiss: Snare Drum

http://www.wiener-brut.com/